Kurkuma Latte – leckerer Drink aus der gelben Wunderwurzel

Kurkuma Latte – leckerer Drink aus der gelben Wunderwurzel

Kurkuma Latte – oder auch „Goldene Milch“ – ist ein sehr gesundes und wohlschmeckendes Getränk aus der ayurvedischen Küche. Es ist nicht nur in der kalten Jahreszeit ein Genuss, sondern gibt dem Immunsystem das ganze Jahr über Power.
Aber gerade in der Übergangszeit kann man den Körper mit diesem leckeren und schnell zubereiteten Drink wunderbar unterstützen, damit eine Erkältung erst  gar keine Chance hat!

Zubereitung der Kurkuma Latte

Für ein Glas braucht Ihr:

  • 300ml Pflanzenmilch
  • 1 Stück frische Kurkumawurzel (c.a. 2-3 cm lang)
  • 1 kleines Stück Ingwer (die Hälfte von der Menge des Kurkuma)
  • 1 Prise frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • 1/4 TL Zimt*
  • 1/4 TL Kokosöl*
  • optional Agavendicksaft o.ä. zum Süßen

Gebt alle Zutaten in einen Mixer oder püriert das Ganze mit einem Stabmixer. Ich verwende meinen Personal Blender, mit dem wird das Getränk richtig cremig. Die Schale am Kurkuma und Ingwer könnt Ihr ruhig dran lassen, da das Getränk später noch gefiltert wird.
Mixt so lange, bis die Milch eine gelbe Farbe angenommen hat. Danach gebt Ihr sie in einen Topf, lasst das Ganze kurz aufkochen und dann 5 bis 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen.

kurkuma latte, goldene milch, ayurveda

Vor dem Servieren gebt Ihr die Milch noch durch ein Sieb, wer es ganz fein möchte kann dazu auch ein Teesieb nehmen, damit die kleinen Ingwer- und Kurkumastückchen rausgefiltert werden. Wen die Stückchen nicht stören, kann sie natürlich auch in der Milch lassen 🙂

Genießt die Milch am Besten noch, wenn sie heiß ist. Wem sie etwas zu scharf ist, kann den Ingwer noch reduzieren oder auch ganz weg lassen.

Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂



1 thought on “Kurkuma Latte – leckerer Drink aus der gelben Wunderwurzel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.